Stärnschnuppe-Fyr

Die Stärnschnuppe-Fyr ist die erfolgreiche Nachfolge der Sonntagschule. Sie existiert in unserer Gemeinde seit über 25 Jahren.

Kinder vom Kindergartenalter bis zur 6. Klasse und darüber hinaus sind herzlich willkommen. Wir treffen uns blockweise im Winterhalbjahr am Freitag Nachmittag im Kirchenzentrum FUTURA gleich neben der Kirche und zwischen den Frühlings- und Herbstferien am Montag Nachmittag im Schloss im 1. Stock jeweils von 16.30 bis 18 Uhr.

Betreut von jeweils zwei freiwilligen Mitarbeiterinnen erleben die Kinder eine biblische Geschichte. Wir singen, basteln, beten und spielen dazu, bei schönem Wetter gerne auch einmal draussen.

Höhepunkte des Jahres sind die Erntedankfeier mit gemeinsam gekochtem Nachtessen im Herbst sowie die Vorbereitung des Krippenspiels nach den Herbstferien.

Ziel der Stärnschnuppe-Fyr ist die behutsame, erlebnisorientierte Hinführung der Kinder an die Kirche und den christlichen Glauben. Persönliche Zuwendung zum Kind, das Feiern, erzählende Momente sowie Methoden, welche die Kreativität des einzelnen Kindes und die Gemeinschaft fördern, sind den Mitarbeitenden der Stärnschnuppe-Fyr wichtig.

Die nächsten Termine finden Sie hier.

Aktuelle Informationen:

Wir haben zum Glück ein neues Jahr, und so geht es kreativ weiter.
Digital, vor Ort, draussen, in der Kirche oder zu Hause?
Wir machen einfach, was geht und was gerade Sinn macht.
Wer auf dem neusten Stand sein möchte, gerne eine kurze Nachricht an
Lea Zeiske 077 476 58 79.

Ostern:

Dieses Jahr haben wir etwas spezielles für euch: eine Ostergeschichte zum Mitmachen! Für die ganze Familie, ganz zu dem Zeitpunkt, wann es euch passt. Über die gratis App Actionbound werdet ihr durch diese Ostergeschichte geführt. Der Start ist in der Kirche Unterseen. Auf dem Flyer oder in der Kirche findet ihr den QR Code und alle weiteren Infos.

Viel Spass bei dieser Interaktiven-Schnitzeljagd zur Ostergeschichte.

Das Stärnschnuppeteam

Unsere Leiterin Frau Lea Zeiske hat angefangen,  Kindergeschichten zu schreiben, die in unserer Kirche spielen: „Neue Kindergeschichte von den Kirchenturmmäusen aus Unterseen“