Kirchliche Unterweisung (KUW)

Kirchliche UnterWeisung (KUW) heisst Einblicke erhalten, über Gott, unsere Kultur und reformierten Glauben nachdenken, bewusst Lebensfragen ansprechen und zusammen unterwegs sein. Das Unterrichtsteam begleitet Kinder und ihre Eltern auf einem Stück Lebensweg von der zweiten bis zur neunten Schulklasse. Den Abschluss bildet die Konfirmationsfeier.

Weitere Erläuterungen finden Sie in der KUW Broschüre 2020-21, die jeweils Ende des vorangehenden Schuljahres an alle reformierten Schulkinder verschickt wird. Angehenden Zweitklässlern/innen ist dem Versand auch ein Formular beigelegt.  

Für Wahlfächer der Oberstufe steht die Plattform Pfefferstern zur Verfügung.

Angehende Konfirmandinnen und Konfirmanden werden auch am Ende des vorangehenden Schuljahres per Brief zum Konfjahr eingeladen.

Terminübersicht Konfirmandenklasse Henriette Cann-Guthauser, Schuljahr 2020-2021
Terminübersicht Konfirmandenklasse Christine Sieber-Feitknecht, Schuljahr 2020-2021

Für Kinder und Jugendliche mit einer kognitiven Beeinträchtigung bietet der kirchliche Bezirk Interlaken-Oberhasli heilpädagogische Kirchliche Unterweisung an. Weitere Informationen finden Sie hier oder bei Mirjam Dummermuth, Katechetin mit Zusatz HRU, Tel. 033 823 14 72, Mail: m.dummermuth(at)hotmail.com

Bei unterrichtsspezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Unterrichtsperson der betreffenden KUW-Einheit. Sonstige Auskünfte erteilt gerne: Pfarrerin Henriette Cann-Guthauser, Tel. 033 822 18 30,
Mail: h.cann-guthauser(at)kirche-unterseen.ch

Die nächsten Termine finden Sie unter Veranstaltungen.