Begeisterungsstürme schon vor Pfingsten

Foto: Christine Sieber

An Pfingsten wieder Gottesdienst in der Kirche feiern? Falls es klappt, freue ich mich unbändig! Endlich wieder zusammen feiern! Aber wie wird es sein? Ohne Gesang? Mit viel Abstand? Wird da ein Gemeinschaftsgefühl aufkommen?

In den Tagen des Lockdown haben wir viel Gemeinschaft erlebt, viele positive Echos erhalten auf unsere Bemühungen, mit den Menschen der Kirchgemeinde in Kontakt zu bleiben. Wie wird Kirche in Zukunft aussehen? Werden wir digitale Angebote weiterführen? Noch sind viele Fragen offen, noch ist die Corona-Krise nicht ausgestanden. Aber es gibt Licht am Horizont. Lassen wir zu, dass sich unsere Gedanken hoffnungsvoll in die Luft schwingen, zu neuen Horizonten! Lasst uns nicht einfach zurückkehren zum Alten, sondern auch Neues mitnehmen! Und lassen wir die Geistkraft Gottes schon jetzt wirken, damit wir nicht abstürzen, sondern mit Bette Midler singen können: «You are the wind beneath my wings» – du bist der Wind unter meinen Flügeln.

cs